Deine Blume des Lebens

Jahresbotschaft 2017

Jahresbotschaft 2017

überbracht durch die erste Blume des Lebens aus meinem Artelier.

Ihr lieben Freunde der Blume des Lebens.
ICH Kraft!
Nicht mehr fragen wer ich bin sondern das ICH in mir, leben.
Mit allem was da ist. So sein zu dürfen wie ICH bin. Mit allem was da ist. Mensch sein.
Wir haben 2016 alles an Mutter Erde abgeben.
Vieles hat geschmerzt und vieles war Erleichterung.
Erleichterung die sich im eigenen ICH spiegelt.
Jetzt dürft ihr bewusst Euren Weg gehen und alles das tun was Spass, was Freude, was Liebe beinhaltet.
Seit gespannt auf das was kommt. Es liegt für Dich bereit… Du hast es verdient.
Es braucht keine Vorgaben mehr, es braucht keine Dogmen mehr! Alles was in Euch ist, darf nach aussen. Lebt euch selbst und tanzt, lacht und seit mit Euch im Frieden.
Dann kann Frieden wachsen in unsere Welt. Die Welt und Du ihr habt Frieden verdient.
Ein Jahr auf das DU vertrauen darfst.
Folge deinem Herzen und gehe deinen Herzensweg.
FÜR DICH!
Hör auf dein BAUCHGEFÜHL und spüre deine HERZENSENERGIE weil genau das ist der
SCHLÜSSEL zu DEINEM ICH.
Lass DEIN LEBEN wachsen und erblühen wie eine BLUME.
Pflege sie und gib ihr Nahrung.
Dann erfreust du Dich an Deinem Leben.
So, wie die Freude wenn du die Blumen in Deinem Garten wachsen siehst…..!
Es ist so einfach deinen WEG zu gehen und du darfst bereit sein.
Ich freue mich diese Botschaft empfangen zu haben und diese Blume über die Grenzen hinaus zu schicken…
Auch eine Art Frieden in die Welt zu bringen!
Ich danke Euch von Herzen……
Tamara Heitzmann freie, spirituelle Künstlerin.

15875436_477292839108089_6072279683228279491_o 15874825_477292732441433_2107033780437241519_o 15975254_477292785774761_281736740186377805_o 15972370_477292809108092_8518955674119042560_o 15936755_477292872441419_4443025068783546088_o

Neuste Botschaften
Botschaften

Licht ins Dunkle

HELL und DUNKEL das darf sein, in unserem Leben. Höhen und Tiefen. Aus Allem schöpfen wir. Aus dem Leben lernen, das wir hier auf Erden

Weiter lesen
Tamara Heitzmann

Tamara Heitzmann

Spiritualität, Glauben und Empathie war ein wichtiger Bestandteil meiner Kindheit bis heute. Meine Eltern haben mich frei erzogen, frei zu sein in meinem Handeln und Denken.
Meine Großmutter war ebenfalls sehr geprägt durch Spiritualität und ihren Glauben an das Gute im Menschen.